Kreuzfahrtangebote

- Kreuzfahrtschnäppchen

Kreuzfahrten

- Schnupperkreuzfahrt

- Minikreuzfahrt (allgemein)

- Minikreuzfahrt Kiel-Oslo

Kreuzfahrthafen Abfahrt

- Hafen Genua

- Hafen Savona

- Hafen Venedig

- Kreuzfahrten ab Hamburg

- Kreuzfahrten ab Kiel

- Kreuzfahrten ab Warnemünde

Beliebte Reedereien

- AIDA Kreuzfahrten

- Costa Kreuzfahrten

- MSC Kreuzfahrten

- TUI Cruises Kreuzfahrten

Beliebte Fahrgebiete

- Kreuzfahrt Kanaren

- Kreuzfahrtziele Kanaren

- Kreuzfahrt Karibik

- Kreuzfahrt Mittelmeer

- Östliches Mittelmeer

- Westliches Mittelmeer

Kreuzfahrttipps

- Die optimale Kabine

- Die optimale Route

- Tendern

- Welches Kreuzfahrtschiff buchen?

Service

- Minikreuzfahrt & Kreuzfahrt

- Impressum & Kontakt

Schnupperkreuzfahrt, Minikreuzfahrt & Kreuzfahrten 2017

Informationen, Tipps und Kreuzfahrtangebote für Kreuzfahrten 2017 und Kreuzfahrten 2018 für Einsteiger und Fans

Wir haben beschlossen diese Seite über Tipps und Angebote für Kreuzfahrten 2017 zu erstellen, da wir selbst gerne solche Schiffsreisen unternehmen und gerne unsere eigenen Erfahrungen weitergeben möchte.

>>> Hier geht es zu den Kreuzfahrtschnäppchen

Da ich ohnehin bereits zahlreiche Reiseberichte auf meinen Webseiten veröffentlicht habe und mehrere Reiseportale betreibe, wollte ich hier nun gezielt meine gesammelten Tipps und Infos veröffentlichen. Dabei geht es mir sowohl um die Buchung einer Kreuzfahrt, als auch um persönliche Erfahrungen die wir bisher in Bezug auf die verschiedenen Schiffe, Routen, Reiseziele und Kreuzfahrthäfen gemacht haben.

Nachdem wir selbst beschlossen hatten doch einmal eine Kreuzfahrt zu unternehmen, standen wir 2011 vor der Entscheidung  wie denn unsere erste Schiffsreise aussehen sollte.

Da wir nicht wussten ob und wie gut uns eine Kreuzfahrt gefallen würde, beschlossen wir den "Klassiker" zu testen, eine Schnupperkreuzfahrt mit einer Kreuzfahrtfähre von Color Line von Kiel nach Oslo und zurück. Diese Minikreuzfahrt gab es teilweise schon für 69 Euro pro Person für 2 Nächte inkl. Fürhstück in der Innenkabine, so dass man nicht viel falsch machen konnte.

Weil uns diese Reise sehr gut gefallen hat, haben wir 2012 die erste Fahrt mit einem richtigen Kreuzfahrtschiff gemacht. Eine Woche ab Venedig mit der Norwegian Jade durch das östliche Mittelmeer und auch diese Reise hat uns sehr gut gefallen.

Wichtige Infos für die Auswahl der richtigen Kreuzfahrt

Wichtig ist unserer Meinung nach vor allem, dass man sich die richtige Kreuzfahrt heraussucht; d.h. es sollte möglichst alles passen, das Schiff, die Route, die Reisezeit, die Kabinenart, das Wetter (das man natürlich nicht direkt, sondern nur tendenziell beeinflussen kann), sowie das Preis-/Leistungsverhältnis.

Der Preis ist sicher für viele Urlauber ein wichtiger Aspekt, denn je mehr man ausgibt, desto höher sind natürlich auch die Erwartungen. Wenn man dann auch ungefähr einschätzen kann, warum eine Reise etwas mehr kostet, ist man meist auch bereit für diesen Mehrwert zu zahlen.

Damit aber niemand mehr als unbedingt nötig bezahlen muss, verraten wir nicht nur wo man besonders billige oder günstige Kreuzfahrten 2017 und 2018 buchen kann, sondern was wahre Kreuzfahrtschnäppchen sind. Das sind natürlich in erster Linie Reisen bei denen der Preis im Nachhinein reduziert wurde, aber auch mit Frühbucherrabatt kann man teilweise viel Geld sparen. Wer dann noch die Leistungen der einzelnen Reedereien und Schiffe vergleicht, der bekommt relativ schnell ein gutes Gefühl dafür, wieviel man ausgeben muss oder sollte um eine optimale Kreuzfahrt zu buchen.

Doch wie gesagt, geht es dabei nicht einfach nur um den Preis, sondern auch noch um viele andere Faktoren. Wir haben uns selbst immer viel Mühe gemacht sorgfältig auszuwählen was wir genau wollen und es hat sich wirklich gelohnt, auch wenn man nicht immer alle Faktoren beeinflussen kann, wie z. B. das Wetter ganz allgemein oder wetterbedingte Routenänderungen.

Unsere eigenen, praktischen Erfahrungen, die wir auch bei der Buchung unserer nächsten Kreuzfahrten 2017 und 2018 einfließen lassen werden, kommen aus folgenden Reisen:

- Minikreuzfahrt von Kiel nach Oslo und zurück mit Color Fantasy Ende Mai 2011

- Mittelmeerkreuzfahrt (östliches Mittelmeer) mit Norwegian Jade, Anfang Mai 2012

- Kanarenkreuzfahrt mit AIDA Sol, Anfang März 2013

- Kurzkreuzfahrt Westeuropa mit MSC Splendida, Anfang Mai 2015

- Mittelmeerkreuzfahrt (östliches Mittelmeer) mit Mein Schiff 3, Mitte September 2015

- Mittelmeerkreuzfahrt (östliches Mittelmeer) mit Norwegian Jade, Mitte Mai 2016

- Mittelmeerkreuzfahrt (westliches Mittelmeer) mit MSC Fantasia, Mitte September 2016

- Ostsee Vorfreudefahrt mit Mein Schiff 6, Mai 2017

Dazu gibt es auch einige "Insiderinfos" oder sagen wir besser praktische Tipps und Infos, sowie Buchungstipps für Kreuzfartschnäppchen.

Es ist die Kombination aus Rundreise, Städtereise und Erholungsurlaub sowie natürlich das Schiff selbst, was den Urlaub so interessant und schön macht. Man kann fast jeden Tag etwas Neues sehen und entdecken und kehrt trotzdem immer wieder in sein schwimmendes Hotel zurück.

Inzwischen berichten wir auf der Seite www.stornokabinen.biz über Stornokabinen bzw. Restkabinen.